Kieferorthopäde Dr. Joachim Zurhorst in Andernach

Wir informieren Ihren Zahnarzt/ Ihre Zahnärztin regelmäßig über:

zahn-icon den ersten Besuch Ihres Kindes
zahn-icon den Zeitpunkt des Behandlungsbeginns
zahn-icon die festgestellte Diagnose
zahn-icon den Abschluss der Behandlung

Weiterhin bitten wir im Falle zahnärztlichen Behandlungsbedarfs – z. B. Milchzahnfüllungen – Ihren Zahnarzt um Durchführung dieser Maßnahmen. Während der kieferorthopädischen Behandlung kontrolliert auch Ihr Zahnarzt Ihre Zähne auf Karies. Ebenso bleiben eventuelle Zahnfleischbehandlungen in den Händen des Zahnarztes Ihres Vertrauens. Das kieferorthopädische Behandlungskonzept wird immer dann mit Ihrem Zahnarzt abgesprochen, wenn verschiedene Behandlungswege und –ziele denkbar sind, zum Beispiel, weil die kieferorthopädische Behandlung einer geplanten Zahnersatzbehandlung vorausgeht.

©2018 Kieferorthopäde Dr. Joachim Zurhorst in Andernach